Lieber unbekannter Sprayer,

dein trauriges Mädchen hat mich nun 1 Jahr lang begleitet und hat mir gezeigt, wie schön Traurigkeit ist. Ich hoffe du bist mir nicht böse, dass ich deinem Mädchen eine Stimme verliehen habe. Sie war Ausdruck meiner Verehrung. Es war schön mit der Stimme deines Mädchens zu sein. Ich bin glücklich. Ich hoffe, dass du in deiner Traurigkeit auch glücklich bist. Und falls du einsam bist dann denk an mich und sei einsam mit mir zusammen. Denn das ist es doch, was zählt im Leben. In der Einsamkeit nicht alleine zu sein.

Siehe auch:

http://mcmlxxx.de/trauriges-maedchen

https://danares.wordpress.com/2014/08/16/das-traurige-madchen-und-die-stadtgeister-deja-vus-in-mainz-und-frankfurt/