MädchenSprayer: Unbekannt
Text: CfFaust

Hier steh ich nun. Alleine. Verlassen. Verlassen von dir. Nach fünf Jahren Zweisamkeit. Wir haben uns angeschrien, kurz bevor du dich umgedreht hast, und für immer verschwunden bist. Hier war es. Genau hier. Dabei wollten wir doch noch gemeinsam ins Theater gehen. Wir zwei. Zusammen. Ich hatte mir dafür extra mein neues Kleid angezogen. Ich hatte ja keine Ahnung, was in deinem Herzen schon so lange vor sich ging. Eine Trennung, von der ich nichts geahnt habe. Ich komme mir so blöd vor, wie ich nun hier stehe, so einsam, so allein, so bestellt und nicht abgeholt. Dabei hatte ich mich doch noch extra schick gemacht, zuvor, als ich von deinem Entschluss noch nichts wusste. Eine ganze Stunde hat es gedauert, meine Haare in Form zu bringen. In die Form, die du doch so gerne mochtest. Continue reading